22.09.2021
Im NSG Tibaum u. a. 3 Silberreiher, 1 Weißstorch, 1 Turmfalke, 2 Eisvögel und mind. 30 Rauchschwalben. Am Beversee (Kr. Unna) 7 Silberreiher, 1 Eisvogel und 1 Schwarzspecht. Im NSG Brauck 1 Fischadler (C. Hütter).

03.09.2021
An den Scheringteichen morgens u. a. 1 Zwergtaucher, 60 Graugänse, 40 Schnatterenten, 2 Silberreiher, 2 Graureiher, 3 Wasserrallen, 1 Flussuferläufer, 2 Waldwasserläufer, ein kurzzeitig rastender Alpenstrandläufer, 40 Lachmöwen und am ehem. Kohlehafen Gersteinwerk 4 Steinschmätzer (N. Pitrowski).

 

31.08.2021
Um 18.30 Uhr auf einer Wiese östlich von Schloss Heessen 59 Weißstörche (H. Regenstein).
In der Sandbochumer Heide nachmittags u. a. 1 Wespenbussard, 1 Sperber, 1 juv. w Wanderfalke, 2 Baumfalken (P. Ortmann).
Im NSG Mühlenlaar u. a. 45 Krickenten, 1 ad. m Löffelente, 1 Knäkente, 3 Mauersegler, 1 Flussuferläufer, 1 Waldwasserläufer, 4 Weißstörche, ein kreisender Habicht (W. Pott).

30.08.2021
Im NSG Brauck heute Morgen u. a. 4 Haubentaucher, 11 Kormorane, 5 Silberreiher, 2 Graureiher, bereits seit einigen Tagen 2 rastende Fischadler, 1 jagende w Rohrweihe, 6 in südliche Richtung ziehende Mäusebussarde, 1 Wanderfalke, 1 Mauersegler, 2 Eisvögel und 25 Stieglitze. Auf einem Stromleitungsmast im NSG Tibaum 2 Weißstörche (N. Pitrowski).

28.08.2021
An den Scheringteichen heute Morgen eine rastende Flussseeschwalbe (N. Pitrowski, J. Hundorf).

01.08.2021
Im Bereich der Bergehalde Radbod am späten Vormittag 7 Mäusebussarde und 3 Wespenbussarde. Am Radbodsee 1 Flussuferläufer, 1 Eisvogel und 2 Gebirgsstelzen (N. Pitrowski). 

16.05.2021
Im NSG Tibaum am Nachmittag u. a. ein Fischadler und ein Eisvogel (S. Petrat).

30.05.2021
Im NSG Tibaum bereits seit gestern 3 singende Drosselrohrsänger (N. Pitrowski, J. Hundorf).
Aus einem Wäldchen nördlich der MVA Hamm ein singender Pirol.
Am frühen Morgen im NSG Auwald Mittlake (Kr. Unna) u. a. 2 Wasserrallen, 1 Graureiher, 4 Kuckucke (ein rotbraunes Ex.), 2 Sumpfrohrsänger, 6 Teichrohrsänger, 2 Dorngrasmücken und 2 Rohrammern.(N. Pitrowski).

24.05.2021
Am frühen Morgen im NSG Auwald Mittlake (Kr. Unna) u. a. 2 Schnatterenten, 1 Graureiher, 3 Kuckucke (ein rotbraunes Ex.), 1 Buntspecht, 2 Sumpfrohrsänger, 6 Teichrohrsänger, 2 Dorngrasmücken, 2 Gimpel und 2 Rohrammern.
Auf dem Gelände der MVA Hamm 1 Paar Turmfalken und 1 Paar Wanderfalken (N. Pitrowski).
Heute in der Lippeaue Hamm / Westmersch an einer Steilwand ca. 40 Uferschwalben (J. Paetsch). 

13.05.2021
Im NSG Tibaum heute Morgen u. a. 3 Kuckucke (2 rotbraune), 1 Austernfischer, 1 Wanderfalke, 1 Eisvogel und 3 Nachtigallen. Bereits am 26.04.2021 über Rünthe (Kr.Unna) 1 Rotmilan und 1 Wespenbussard. (C. Hütter).

03.05.2021
Heute Morgen im NSG Tibaum u. a.  1 Rotmilan recht niedrig überfliegend, 3
Flussregenpfeifer, 2 Kiebitze, 2 Eisvögel, 2 Kuckucke und im NSG Brauck eine
w. Rohrweihe über dem Schilf (C. Hütter).
Am Mittag über den Scheringteichen ein in südliche Richtung fliegender Schwarzmilan (N. Pitrowski).

20.04.2021
Im NSG Tibaum heute am frühen Morgen ein rufender Kuckuck (N. Pitrowski, C. Hütter), später hier dann noch 2 Kiebitze, 1 Waldwasserläufer, 1 w Rohrweihe und eine singende Nachtigall (C. Hütter).

14.04.2021
Im Bergsenkungsgebiet Westhusen heute Morgen u. a. 12 Kiebitze, 8 Flussregenpfeifer, 4 Bekassinen, 3 Waldwasserläufer und eine in südliche Richtung fliegende m Rohrweihe. In der Nähe von Schloss Oberwerries 1 w Gartenrotschwanz (N Pitrowski).

 

06.04.2021
An der Lippeschleife in Stockum heute Morgen u. a. 4 rastende Brandgänse, 1 Rostgans, 1 Silberreiher, 1 Paar Haubentaucher und eine singende Rohrammer (N. Pitrowski, J. Paetsch, C. Hütter).
In einem Garten in Bockum 1 Sperber (N. Pitrowski).

 

04.04.2021
Am Vormittag in der Feldflur Hölter am Kurricker Berg 9 Kiebitze in 6 Revieren mit drei brütenden W (alle im Kreis WAF) sowie 2 balzenden M nördlich des Kurricker Bergs. Dort auch einzelne singende Feldlerchen, ein kleiner Trupp aus 20 Bluthänflingen und ein Steinkauz dösend an einer Scheune.
Auf Hammer Seite ein singender Feldsperling an einem Bauernhaus und 2 singende Hohltauben in Feldgehölzen (M. Fehn, T. Schendel).
In der Schmehauser Mersch morgens u. a. 2 m Ringdrosseln (W. Pott).

02.04.2021
Am Mittag im NSG Tibaum u.a. 1.2 Spießenten, weiterhin 1 m Tafelente, 4.2 Schnatterenten, 8.8 Krickenten, 1.1 Löffelenten, 1 Kiebitz, 26 Bachstelzen und ein Trupp aus ca. 40 Rauchschwalben mit einzelnen Mehlschwalben. Gegen Sonnenuntergang dann noch eine jagende Uferschwalbe (M. Fehn, T. Schendel).

29.03.2021
Im näheren Umfeld der MVA Hamm 4 Wanderfalken (N. Pitrowski, B. Sandow).

28.03.2021
An der Lippeschleife in Stockum heute Morgen u. a. 6 Schnatterenten, 2 Haubentaucher, 1 Rostgans und 2 Flussregenpfeifer. Im NSG Tibaum weiterhin 1.2 Spießenten, 1 m Tafelente, 4 Haubentaucher, 1 Zwergtaucher und 3 BP Schwanzmeisen (N. Pitrowski).

 

27.03.2021
Während der Regenpause am Morgen konnten in den gut gefüllten Scheringteichen u.a. je 4 Paare Krick- und Schnatterenten, 1.2 Spießenten, 1 m Tafelente, 1 m Kiebitz, ein Paar Rohrammern und eine Rauchschwalbe beobachtet werden (M. Fehn, J. Hundorf).