17.02.2018
Abends nach Sonnenuntergang in der Westgeithe 2 singende m Waldkäuze und ein rufendes Weibchen (M. Fehn).
Im LSG Lippewiesen heute Morgen u.a. 3 singende Rohrammern, 1 Waldwasserläufer und 1 in östliche Richtung ziehender Rotmilan (N. Pitrowski).
Im Radbodseegebiet im Rahmen der Wasservogelzählung u. a. 179 Schnatterenten, 205 Krickenten, 31 Tafelenten (23 m, 8 w), nur 90 Reiherenten, 44 Zwergtaucher, 8 Silberreiher, 39 Teichhühner, 2 Bekassinen, 2 ad. Steppenmöwen (W. Pott, J. Hundorf).

16.02.2018
An den Scheringteichen im NSG Tibaum morgens u.a. 16 Krickenten, ca. 15 Schnatterenten, 15 Tafelenten (9.6), 2 Bekassinen, 1 m Kiebitz und 1 Bachstelze. Laute Schüsse aus östlicher Richtung beunruhigten die Wasservögel stets, sodass sie schließlich panisch in westliche Richtung abflogen (M. Fehn, J. Hundorf, N. Pitrowski).

13.02.2018
Um 18.00 Uhr ein kleiner Trupp Kraniche über Hamm Uentrop in Richtung NO ziehend (M. Meyer).
Im NSG Mühlenlaar am Morgen 5 Silberreiher (H. Regenstein).

08.02.2018
Im Bereich der Scheringteiche heute Morgen u. a. 16 Graugänse, 8 Kanadagänse, 1 Zwergtaucher, 5 Silberreiher, 1 Graureiher, 25 Krickenten, 20 Schnatterenten und 1 Sperber. An der Lippeschleife in Stockum am Kraftwerk u. a. 25 Schnatterenten, 10 Kormorane, 20 Lachmöwen, 2 Silbermöwen und 1 w Gänsesäger (N. Pitrowski)


18.01.2019
Im Gewerbegebiet Uentrop (Nähe Westfleisch) eine weitere beringte Steppenmöwe (gelber Ring mit der Aufschrift P:W 62). Der Vogel wurde am 31.05.2018 in Domanice, Mietkow (Polen) beringt (N. Pitrowski).


30.12.2018
Um 13 Uhr über dem Maximilianpark in Werries eine keilförmige Formation von ca. 30 Kranichen in geringer Höhe in südliche Richtung fliegend (H. Regenstein).

27.12.2018
Morgens im NSG Tibaum u.a. 3 überfliegende Bachstelzen und ein gemischter Trupp aus ca. 35 Wacholder- und Rotdrosseln. Im NSG Eckernkamp eine singende Weidenmeise (M. Fehn, J. Hundorf).
Im Gewerbegebiet Uentrop sind im Hafen weiterhin regelmäßig überwinternde Möwen gut zu beobachten. Unter den ca. 60 Lachmöwen und ca. 20 – 30 Großmöwen – Silbermöwen und einige Steppenmöwen - waren heute auch 2 bereits bekannte in Polen beringte Vögel auszumachen (s. Bilder und Meld. vom 15.11.2018/gelb PLDC sowie 23.11.2018/rot 966P); hier auch ein ad. Wanderfalke (A. Langer).


24.12.2018
Am Nachmittag auf den Scheringteichen im NSG Tibaum u.a. 42 Schnatterenten, 7 Krickenten, 1 w. Pfeifente, 1 w. Kolbenente, 1 Silberreiher und 1 Eisvogel. Nach zwei Fehlzündungen eines vorbeifahrenden Motorradfahrers, die schussähnliche Geräusche auslösten, flogen > 90 % der anwesenden Wasservögel auf, von denen nur ein Bruchteil wieder ins Gebiet zurückkehrte (M. Fehn).

16.11.2018
Um 12.50 Uhr mind. 800 Kraniche über dem Radbodseegebiet in SW Richtung ziehend (N. Pitrowski).
In einem der RHB bei Westhusen 1 Waldwasserläufer (A. Langer).


28.10.2018
In der Zeit von 11.00 – 13.30 Uhr über Hamm Bockum mind. 6000 Kraniche in Richtung SW ziehend (N. Pitrowski).

22.10.2018
In der Zeit von 13.00 – 15.30 Uhr über Hamm Bockum mind. 8500 Kraniche in Richtung W ziehend (N. Pitrowski).
Über Hamm-Werries und Ostwennemar von 13.30 – 15.00 Uhr mind. 2400 Kraniche in Richtung SW ziehend (H. Tegethoff, H. Regenstein, J. Thier).


09.10.2018
Im LSG Lippewiesen östlich der Fährstraße heute Morgen u. a. 1 m. Mandarinente, 5 Bekassinen, 6 Zwergtaucher, 2 Eisvögel und weiterhin 1 Fischadler (N. Pitrowski, A. Langer).

08.10.2018
Im LSG Lippewiesen östlich der Fährstraße heute Mittag 1 jagender Fischadler und 6 Zwergtaucher (N. PItrowski, H. Regenstein).
Ebenfalls mittags erneut erstaunliche 53 Schnatterenten auf den Kurparkteichen, während im Ostteil des benachbarten LSG Lippewiesen keine einzige zu sehen war (W. Pott).

03.10.2018
Im NSG Tibaum heute Morgen u. a. 3 Haubentaucher, 33 Schnatterenten, 4 Löffelenten, 3 Pfeifenten, 9 Krickenten,1 Silberreiher, 1 Kiebitz, 8 Bekassinen, 2 Eisvögel und 2 Teichhühner (N. Pitrowski, L. Zokal)

29.09.2018
Im NSG Im Brauck heute Morgen u. a. 6 Zwergtaucher, 1 Silberreiher, 3 Graureiher, 1 Habicht, 1 Eisvogel, 2 Gebirgsstelzen und 2 Waldwasserläufer (N. Pitrowski). 

24.09.2018
Am frühen Morgen im NSG Im Brauck 1 rastender Fischadler (N. Pitrowski).
Im NSG Tibaum u.a. mind. 20 Schnatterenten, 17 Krickenten, 8 Bekassinen, 1 Flussuferläufer, 1 Kiebitz, 1 Eisvogel, 1 Teichhuhn und 1 Zwergtaucher. Dort ebenfalls 70 SW ziehende Kormorane. Im Eckernkamp noch 9 Rauchschwalben (M. Fehn, J. Hundorf).

17.09.2018
Am Nachmittag in der Schmehauser Mersch u.a. mind. 5 Kiebitze und 1 Grünschenkel. Über Hamm Norden ein nach SW ziehender Wespenbussard (M. Fehn).

22.08.2018
Im NSG Tibaum heute u. a. 200 Graugänse, 4 Graureiher, 2 Silberreiher, 6 Kormorane, 70 Lachmöwen, 2 Flussuferläufer, 1 Waldwasserläufer, 2 Eisvögel, 6 kurz rastende Weißstörche, 1 Wendehals und 6 Grauschnäpper. Im NSG Eckernkamp 1 w Neuntöter mit 3 juv. (N. Pitrowski).

19.08.2018
Nachmittags im NSG Tibaum u.a. 120 rastende Graugänse, ca. 10 Schnatterenten, 2 Krickenten, 18 Lachmöwen, 1 Grünschenkel, 1 Flussuferläufer, 1 Kiebitz, 1 Haubentacher und 2 Eisvögel. Dort außerdem ein ad. Baumfalke mit einem bettelnden Jungvögel (M. Fehn, P. Hundorf).

18.08.2018
Über den Feldern in Dahlbockum ein Nahrung suchender Rotmilan. Am Abend über dem Höveler Friedhof ein durchziehender Baumpieper (M. Fehn, T. Karwinkel).